Flussmittel – Unsere Produktübersicht

Hier können Sie das Flussmittel wählen, was Sie für Ihren Bedarf benötigen:

Hartlot-Flussmittel
Weichlot-Flussmittel
Flussmittel
Aluminium-Flussmittel

Flussmittel ist ein nichtmetallischer Stoff, der vorwiegend die Aufgabe hat, vorhandene Oxide von der Lötfläche und dem Lot zu beseitigen und ihre Neubildung zu verhindern.

Zur Herstellung von Hartlöt- Flussmitteln verwendet man Salzgemische, die in der Lage sind, Metalloxide zu lösen. Sie enthalten in der Regel Bor- Verbindungen als Grundlage.

Das Flussmittel muss tiefer schmelzen als das Lot, für das es bestimmt ist, da die Lötflächen bereits zum löten vorbereitet sein müssen, bevor das Lot schmilzt. Flussmittel werden entsprechend DIN EN 1045 nach ihrem Wirktemperaturbereich unterschieden. Innerhalb seines Wirktemperaturbereiches ist das Flussmittel wirksam und ermöglicht oder begünstigt das besetzen von Werkstückoberflächen durch flüssiges Lot.

Flussmittel
Interesse an einem Angebot? Hier anfordern