Flussmittel – Hartlotflussmittel

Die hier aufgeführten Hartlötflussmittel werden entsprechend der Arbeitstemperatur des Lotes sowie den Grundwerkstoffen ausgewählt.

Der Schmelzbereich des eingesetzten Lotes muss innerhalb des Wirktemperaturbereiches des Flussmittels liegen. Standardmäßig werden die Flussmittel in Pasten- oder Pulverform geliefert.

Weitere Flussmittel, auch für besondere Anforderungen, können auf Anfrage hergestellt werden.

AH Flux 100
BrazeTec h – Paste

Norm:

  • DIN EN 1045: FH10

AH Flux 120
BrazeTec spezial
h – Paste

Norm:

  • DIN EN 1045: FH12

BrazeTec h
28 – Paste

Norm:

  • DIN EN 1045: FH 10

BrazeTec h 80 – Paste

Norm:

  • DIN EN 1045: FH10

BrazeTec h 280

Norm:

  • DIN EN 1045: FH10

BrazeTec h 90 – Pulver

Norm:

  • DIN EN 1045: Auf Basis FH12

BrazeTec I – Paste

Norm:

  • DIN EN 1045: FH11

BrazeTec h 285

Norm:

  • DIN EN 1045: FH12

BrazeTec s – Paste

Norm:

  • DIN EN 1045: FH20

BrazeTec spezial s – Paste

Norm:

  • DIN EN 1045 auf Basis: FH20
Interesse an einem Angebot? Hier anfordern